Zum Hauptinhalt springen

Kombikurse für Vorarbeiter und Werkpoliere

Eine zeitgemäße Fortbildung erhält großen Zuspruch: 63 Vorarbeiter und 76 angehende Werkpoliere

Die neuen Online-Präsenz-Kombikurse der Standorte Leipzig und Glauchau sind sehr gut angenommen worden. 63 angehende Vorarbeiter und 76 angehende Werkpoliere nutzten das Angebot seit Januar zur Vorbereitung auf ihre Prüfungen.

Zusammen mit den zeitgleich laufenden Präsenzkursen der Standorte Dresden und Bautzen für 40 künftige Vorarbeiter und 26 angehende Werkpoliere sind die Teilnehmerzahlen schon wieder auf einem Niveau wie vor der Corona-Pandemie. Der Aufwand zur Vorbereitung der Kombikurse hat sich also gelohnt.

Die Erfahrungen und Rückmeldungen der Teilnehmer aus den pandemiebedingt reinen Onlinekursen Anfang 2021 wurden im Jahresverlauf genutzt, um Präsenzunterricht und Selbstlernphasen aufeinander abzustimmen und zusätzliche Online-Inhalte und Lernvideos zu produzieren. Die „e-Construction Academy“ fand dabei als Lernplattform eine positive Resonanz.

Dass die Selbstlernphasen in Form des Online-Unterrichts bei der Mehrzahl der Teilnehmer gut ankommen, liegt auch daran, dass sich klare Vorteile für jeden Einzelnen ergeben. Zum einen reduzieren sich die zum Teil weiten Anfahrtswege und notwendigen Übernachtungen. Zum anderen schätzen viele Teilnehmer, dass während der Selbstlernphasen eine freie Zeiteinteilung im Einklang mit anderen Aufgaben im Betrieb oder zu Hause möglich ist. Ein weiterer Vorteil ist die Verfügbarkeit aller Online-Inhalte bis zu den Abschlussprüfungen. Damit wird eine eigenständige Prüfungsvorbereitung über den normalen Unterricht hinaus ermöglicht.

Neben all dem Positiven gab es aber auch Kritik von Seiten der Teilnehmer. Diese bezieht sich vor allem auf die Länge einiger Videolernsequenzen. Die Kritik greifen wir auf und verbessern das Angebot der Kombikurse weiter bis zu den nächsten Lehrgängen im Januar 2023.