Zum Hauptinhalt springen

Besuch aus dem Bundestag im ÜAZ Dresden

Von links: Uwe Schicke (Leiter ÜAZ Dresden), Dr. Jens-Uwe Strehle (Geschäftsführer BBSN) und die Bundestagsabgeordneten Dr. Markus Reichel und Lars Rohwer. Foto: ÜAZ Dresden

Die CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Markus Reichel und Lars Rohwer haben das ÜAZ Dresden besucht. Themen waren die Versorgungssicherheit der Ausbildungszentren sowie die Digitalisierung und Strategien der Nachwuchsgewinnung in der Baubranche. Bei einer Führung informierten sich die Gäste über Schwerpunkte in der Bau-Ausbildung.  Zur Digitalisierung ist ein weiteres Gespräch geplant.