Zum Hauptinhalt springen

Weiterbildung für B-StB-Schein-Inhaber (B-306)

Zielstellung

Ziel des Seminares ist es, die B-StB-Schein-Inhaber über Änderungen in der Normung und der Regelwerke sowie die aktuellsten Entwicklungen im Betonstraßenbau  zu informieren.

Inhalt

Der Inhalt dieses Weiterbildungsseminares wird durch die aktuellen Entwicklungen auf dem Gebiet des Betonstraßenbaus und der Normung geprägt.

Schwerpunktmäßig kommen u. a. folgende Themen in Betracht:

  • Regelwerke
  • FGSV-Merkblatt M VaB, Teil 3, „Containerflächen“
  • Durchgehend bewehrte Betondecken
  • FGSV-Merkblatt M VaB, Teil 1
  • Grinding von Betondecken
  • Faserbetone im Betonstraßenbau

Zielgruppe

staatl. geprüfte Techniker, Mitarbeiter, Geprüfte Poliere, Handwerksmeister, Ingenieure, Betonprüfstellen, Betonwerke, Bauunternehmen, Betonherstellung, Betontransport, Straßenbauverwaltungen, Transportbetonwerke, Unternehmen, Ingenieurbüros, Planungsbüros, Straßenbau (STB) - Infrastruktur - Bau

Termin/e

01.02.2022
ÜAZ Dresden .

Dauer in Tagen

  • 1 Tag/e

Dauer in USt.

  • 8 USt.

Gebühren

  • 210,00 €

Ansprechpartner

Mario Sachse

ÜAZ Dresden
0351 20272-35
m.sachse@bau-bildung.de