Zum Hauptinhalt springen

Qualitätssicherung in der Kanalsanierung - betriebliche Aufgabenstellungen erkennen, planen und organisieren

08:00 - 15:00 Uhr

Zielstellung

Die Teilnehmer werden befähigt betriebliche Aufgabenstellungen der Kanalsanierung zu erkennen, zu planen und zu organisieren. Dieses Seminar baut auf Grundlagenkenntnisse zu den Sanierungsverfahren auf. 

Inhalt

Akquise

  • Strategie, Sanierungsplanung, Festlegung des Umfangs, Kontrollmechanismen

Vertragsgestaltung

Bauvorbereitung

  • Statik, Bürgerinformation, Vorbereitungsgespräch Auftraggeber/Auftragnehmer, Nachweise und Verlauf, Verkehrssicherung/Baustellenabsicherung, Wasserhaltung, Pläne

Übungen zur Arbeitsorganisation

Zielgruppe

Facharbeiter und Gesellen, Vorarbeiter, Planer, Bauleiter, Geprüfte Meister, bauleitendes Personal aus ausführenden Unternehmen, Kommunen, Stadtwerke, Planungsbüros, Abwasser (AW) , Rohr-, Kanal- und Industrieservice (RKI)

7659

09.01.2023 - 10.01.2023 Leipzig

Gebühren

  • 470,00 €
  • 430,00 € *

Ansprechpartner

Ute Jackowski

Projektmitarbeiterin Bildung

ÜAZ Leipzig
0341 24557-40
u.jackowski@bau-bildung.de