Zum Hauptinhalt springen

Spezialkurse - Baumaschinenzentrum Glauchau

Das Baumaschinenzentrum Glauchau ist in Sachsen der Schulungspartner Nr. 1, wenn es um den verantwortungsvollen Einsatz von Baumaschinen geht. Dies wird durch ein ausgewogenes Verhältnis von Theorie und Praxis bei der Schulung von Maschinenbedienern erreicht.

Die Spitzenverbände der Deutschen Bauwirtschaft haben gemeinsam mit der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft für Deutschland einheitliche Anforderungsprofie für die Qualifiation von Maschinenführern geschaffen. Diese werden auch im europäischen Ausland, wie z.B. in der Schweiz und in Österreich, anerkannt.

Als zugelassene Prüfstätte für Maschinenführer der Deutschen Bauwirtschaft wird das Baumaschinenzentrum Glauchau den neuen höheren Anforderungen im modernen Baugeschehen gerecht und ermöglicht bei Bestehen aller Prüfungen den Erwerb von einzigartigen und anerkannten Qualifikationsnachweisen.

Bitte beachten Sie, dass einzelne Lehrgänge der Kompetenz Baumaschinen auch an anderen Standorten angeboten werden.

Kontakte

Andre Kühnel

Bereichsleiter Weiterbildung, Leiter Baumaschinenzentrum

ÜAZ Glauchau
03763 5005-15
a.kuehnel@bau-bildung.de