Zum Hauptinhalt springen

Sieger des internen Berufsleistungsvergleichs im ÜAZ Glauchau stehen fest.

Kanal- und Straßenbauer mit je zwei punktgleichen Erstplatzierten.

 

Am 11.06. wurde noch unter Corona-Bedingungen der interne Berufsleistungsvergleich der Azubis des zweiten Ausbildungsjahres im ÜAZ Glauchau durchgeführt.

Ermittelt wurden die besten Auszubildenden des Standortes in den Berufen Beton- und Stahlbetonbauer, Maurer, Kanalbauer und Straßenbauer. Die Resultate sehen wie folgt aus:

Beton- und Stahlbetonbauer

1. Platz

S. Alfalah

Bauunternehmen Hans Müller GmbH

2. Platz

H. Afhail

Bauunternehmen Hans Müller GmbH

3. Platz

A. M. Abdirashid

Weischlitzer Tiefbau und Umweltschutz GmbH    

Maurer

1. Platz

T. Meßler

Stump-Franki Spezialtiefbau GmbH                 

2. Platz

C. Zschutschke

Fritzsch-Bau GmbH

3. Platz

E. Frank

H & V Bau GmbH

Kanalbauer

1. Platz

M. Hofmann

Hoch- und Tiefbau GmbH Crossen

1. Platz

J. Quaiser

RAC- Rohrleitungsbau Altchemnitz GmbH

3. Platz

O. Zimmer

SP Bau GmbH

Straßenbauer

1. Platz

P. Beiermann

Chemnitzer Verkehrsbau GmbH                  

1. Platz

Y. Ilgner

Chemnitzer Verkehrsbau GmbH

3. Platz

L. Walloch

Eiffage Infra-Ost GmbH, NL Drebach

Der Berufsleistungsvergleich wird jedes Jahr mit den Auszubildenden des zweiten Lehrjahres an den Standorten des Bau Bildung Sachsen e. V. und des Bau Bildung Sachsen-Anhalt e. V. durchgeführt. Die Erstplatzierten qualifizieren sich für den länderübergreifenden Berufsleistungsvergleich Bau Sachsen/Sachsen-Anhalt.